Biographie

 

Geboren in Köln, Deutschland. Studium Landschaftsarchitektur an der FH Wiesbaden. Lebt seit 1979 in der Schweiz.

Weiterbildungen in Gartenarchitektur und Kunst. Weiterbildung "Portfolio" an der Schule für Gestaltung Bern - Biel. 

Sommerakademie Salzburg, Malerei bei Jacobo Borges.

Vier Jahre fernöstliche Tuschmalerei (Sumi-e) bei Katharina Shepherd.

Abschluss als Erwachsenenbildnerin SVEB I. 

 

Aktuelle Tätigkeit:

Teilzeitarbeit in Landschaftsplanungsbüro

  • Seit 2006 selbständige künstlerische Arbeit im eigenen Atelier in den Vidmarhallen, Bern - Liebefeld
  • Kursleiterin im Atelier in den Vidmarhallen
  • Mitarbeit im Organisationsteam der VidmART: offene Ateliers in den Vidmarhallen
  • Seit 2021 Aktivmitglied der SGBK Schweizerische Gesellschaft Bildender Künstlerinnen


Gruppen- und Einzelausstellungen seit 1995, in Deutschland, Schweiz, New York

 

Ankäufe: Kunstsammlung Gemeinde Belp, 2009

Werke in Privatsammlungen in Deutschland und der Schweiz

 

Publikation:

Aline von der Assen, Jutta Heun (Hrsg.): Fundamental Ephemeris, Katalog zur Ausstellung im Bronx Art Space, NY. BoD Norderstedt, 2015